Promotionen

Promotion an der Fakultät Informatik / Mathematik

Promotion an der Fakultät Informatik / Mathematik

Ehrung am 13. Juni 2018, von Herrn Dr. Georg Lackermair im Fakultätsrat anlässlich seiner Promotion.

In einem Kooperationsprojekt zwischen dem Competence Center Wirtschaftsinformatik und der Technischen Universität Dresden forschte Georg Lackermair zum Thema "Integration des Social Web in den E-Commerce".

Erfolgreiche Promotion an der Fakultät

Dr. Michael Möhring bei der Übergabe des Doktorhuts (Foto: privat)

Michael Möhring hat am 4. Mai 2018 erfolgreich seine Dissertation an der Universität Rostock verteidigt und seine Promotion zum Dr.-Ing. abgeschlossen

Die Arbeit wurde mit "sehr gut" bewertet. Sie wurde von Prof. Dr.-Ing. Rainer Schmidt von der Hochschule München und Prof. Dr.-Ing. Kurt Sandkuhl von der Universität Rostock betreut.

Rückenwind für Promovenden!

Rückenwind für Promovenden!

Vereinbarung von HM und TU zur kooperativen Promotion: Michael Seitz erhält als Erster neue Promotionsurkunde.

Jetzt ist es fix: Wer in Zukunft mit einer kooperativen Promotion im Tandem der Hochschule München und der Technischen Universität München seinen Doktortitel anstrebt, weiß, was ihn erwartet. Die „Vereinbarung über die Zusammenarbeit bei kooperativen Promotionen“ regelt ab dem Stichtag 1. Juni 2016 wie die Kooperationspartner Promotionen künftig...

Erste abgeschlossene Promotion an der Fakultät

Erste abgeschlossene Promotion an der Fakultät

Ehrung am 25. März 2015, von Herrn Dr. rer. nat. Andreas Klein im Fakultätsrat anlässlich seiner Promotion, am 12. Februar 2015.

In seiner Dissertation mit dem Titel „Schattenalgorithmen im langwelligen Infrarotbereich“ leitete Andreas Klein echtzeitfähige Computergrafik-Algorithmen her, die z.B. für die Entwicklung von Assistenzsystemen in Automobilen und Qualitätssicherungssystemen in der Produktion benötigt werden.

News

06.11.2018
Zum Doktortitel via Verbundpromotion

Universitäten und Hochschulen promovieren gemeinsamen in vielfältigen Fachbereichen


weiter