X

Veranstaltungen

"ETSI - Standards für die Informations- und Kommunikationstechnik"

[21.12.2016]

Vortrag aus der Reihe "Datenschutz und IT-Sicherheit"


Dirk Weiler, Head of Standards Policy, Nokia und Chairman of the Board, European Telecommunications Standards Institute (ETSI)



Mittwoch, 21.12.2016, 17:00 Uhr, R1.006

Hochschule München, Lothstraße 64

 

Das Europäische Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI) ist eine der drei europäischen Normungsorganisationen. ETSI ist eine gemeinnützige Organisation, die von der Europäischen Union als Europäische Organisation für Normung anerkannt ist und das Ziel verfolgt, weltweit anwendbare Standards für die Informations- und Kommunikationstechnologien zu schaffen.

 

Die ETSI hat wichtige Standards wie GSM, UMTS, LTE, DECT - um nur einige zu nennen - geschaffen. Darüber hinaus erstellt ETSI Normen für den europäischen Marktzugang, die nicht nur für die IKT-Industrie, sondern auch für die steigende Zahl von Geräten mit Sendefunktionen in anderen Industriezweigen zunehmend Bedeutung erlangen. Ein weiterer wichtiger Themenkomplex sind Standards für die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit wie zum Beispiel Cyber security, Security Algorithms oder Quantum-Safe Cryptography.

 

Wie arbeitet ETSI im Spannungsfeld von Industrieinteressen, staatlichen Anforderungen und technologischen Herausforderungen? Inwieweit spielen Datenschutz und IT-Sicherheit in diesem Spannungsfeld eine Rolle?

 

Prof. Dr. R.W. Gerling