News

VizepräsidentInnen im Amt bestätigt

Die VizepräsidentInnen Prof. Dr. Klaus Kreulich, Prof. Dr. Sonja Munz und Prof. Dr. Thomas Stumpp, vorne v. l., Dr. Kai Wülbern, Kanzler, Dr. Carlos Jiménez Härtel, Vorsitzender des Hochschulrats und Prof. Dr. Martin Leitner, Präsident der Hochschule München, hinten v. l. (Foto: Johannes Lesser)
Die VizepräsidentInnen Prof. Dr. Klaus Kreulich, Prof. Dr. Sonja Munz und Prof. Dr. Thomas Stumpp, vorne v. l., Dr. Kai Wülbern, Kanzler, Dr. Carlos Jiménez Härtel, Vorsitzender des Hochschulrats und Prof. Dr. Martin Leitner, Präsident der Hochschule München, hinten v. l. (Foto: Johannes Lesser)

[06|02|2020]

Hochschulrat der Hochschule München setzt auf Kontinuität

 

Der Hochschulrat hat heute mit großer Mehrheit die drei VizepräsidentInnen für weitere sechs Jahre gewählt. Prof. Dr. Kreulich, Prof. Dr. Sonja Munz und Prof. Dr. Thomas Stumpp komplettieren weiterhin das Leitungsteam um Präsident Prof. Dr. Martin Leitner und Kanzler Dr. Kai Wülbern.

 

Präsident Leitner freut sich auf sein bewährtes Team: „Ich bin sehr dankbar für dieses große Vertrauen und die Möglichkeit, gemeinsam die Hochschule München weiterzuentwickeln und im Wettbewerb erfolgreich zu positionieren. Hiermit hat der Hochschulrat Vizepräsidenten bestätigt, die in ihren Schwerpunkten Lehre, Forschung und Wirtschaft großartige Arbeit leisten.“

 

Vizepräsident für Lehre: Prof. Dr. Klaus Kreulich

Klaus Kreulich wurde 2003 an die Hochschule München für den Bereich Medienvorstufentechnik berufen. Vor dem Wechsel ins Präsidium war er Dekan der Fakultät für Energie und Gebäudetechnik, Papier und Verfahrenstechnik, Druck- und Medientechnik. In sein Ressort in der Hochschulleitung fallen die Themen Innovationsmanagement in Lehre und Studium sowie akademisches Qualitätsmanagement. Einer seiner Schwerpunkte ist das Handlungsfeld Digitalisierung.

 

Vizepräsidentin für Forschung: Prof. Dr. Sonja Munz

Sonja Munz folgte 2009 dem Ruf an die Fakultät für Tourismus für die Lehrgebiete Volkswirtschaftslehre und empirische Methoden. 2015 übernahm die promovierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlerin das Amt der Dekanin. Munz setzt den Fokus darauf, im Bereich der Forschung neue Wege der Zusammenarbeit zu eröffnen, das Forschungsprofil zu schärfen sowie das Forschungskollegium weiter zu entwickeln und neue Forschende zu rekrutieren.

 

Vizepräsident für Wirtschaft: Prof. Dr. Thomas Stumpp

Thomas Stumpp lehrt seit 2009 als Professor für Mathematik, Statistik und Operations Research an der Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule München. Bereits 2009 wurde er zum Studiendekan gewählt. In der Hochschulleitung engagiert sich Thomas Stumpp für neue Wege und Formate des Wissenstransfers und baut hierzu ein tragfähiges Netzwerk mit Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik auf. Ein wichtiger Schwerpunkt ist zudem die weitere Stärkung des Themas Entrepreneurship an der HM.

 

Mehr Informationen zur Hochschulleitung finden Interessierte hier auf der Webseite der Hochschule München .

 

 

Ralf Kastner