Bachelor Scientific Computing

Studienablauf

Top

"Steckbrief"
Bezeichnung:Bachelor Scientific Computing (Angewandte Mathematik)
Abschluss und Titel:Bachelor of Science (B.Sc.)
Dauer:7 Semester in Vollzeit
Studienbeginn:Im Wintersemester
Umfang/ECTS:Insgesamt werden 210 ECTS erreicht
Akkreditierung:Der Bachelor Scientific Computing ist akkreditiert durch ACQUIN bis zum 30.09.2018

Studienaufbau

Die Regelstudienzeit beträgt 7 Semester. Enthalten ist ein Praxissemester, in der Regel das 4. Semester, das Sie in einer Firma verbringen, um Ihre erworbenen Kenntnisse in der Praxis zu erproben und zu erweitern. Ebenso verbringen Sie ein Semester, in der Regel das 5., an einer ausländischen Hochschule Ihrer Wahl. Alternativ (oder auch zusätzlich) können Sie auch Ihr Praxissemester im Ausland verbringen.


Grafik Studienaufbau - Zum Vergrößern - Klick
Grafik Studienaufbau - Zum Vergrößern - Klick


PDF - Grafik Bachelor Scientific Computing - Aufbau (mit anklickbaren Verweisen zu den Modulen)


Die vollständige Liste der Modulbeschreibungen finden Sie hier .


Top

Studieninhalte, -fächer

  • Mathematische Schlüsselkompetenzen wie Modellbildung und Simulation, Numerik, Optimierung, Stochastik
  • Informatik-Kenntnisse
  • Kenntnisse in mindestens einer Anwendungswissenschaft wie Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik, Wirtschaft, ...


Anwendungsfächer können aus vielen Fachbereichen der Hochschule München kommen: Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Regelungstechnik, Bauingenieurwesen (z.B. Statik, Vermessungskunde), Chemie, Physik, Mechanik, Verfahrenstechnik, Geografische Informationssysteme, Thermodynamik, Mechatronik, Biomechanik, und weitere.


Sie können Ihre eigenen Fächerkombinationen zusammenstellen. So können Sie das, was Sie in den Kernkursen der Mathematik und Informatik gelernt haben, in einem oder mehreren Anwendungsgebieten direkt anwenden.


Top

Praxissemester

Informationen zum Praktischen Studiensemester -> Hier finden Sie alles rund um Zulassungsvoraussetzungen, Anrechnung von Ausbildungszeiten, Auswahl Firma und Bewerbung, Praktikum im Ausland, Ausbildungsvertrag, Ablauf des Praktikums, Lehrveranstaltungen im Praktischen Studiensemester (Block oder semesterbegleitend), Praktikumsbericht und Praktikumszeugnis.


Weitere wichtige Informationen:
*Bestimmungen zum Vollzug der praktischen Studiensemester an den staatlichen Fachhochschulen in Bayern
*Zentrale Seiten der Hochschule München zum praktischen Studiensemester


Top

Auslandssemester

Der Studiengang Scientific Computing beinhaltet ein Pflichtsemester im Ausland, das Sie an einer unserer Partnerhochschulen oder auch an einer Hochschule Ihrer Wahl verbringen können. In jedem Fall sollten Sie die Wahl Ihrer Kurse mit der PK-Vorsitzenden absprechen, damit nach dem Aufenthalt die Anerkennung gewährleistet ist. Allgemeine Informationen zum Auslandsstudium können Ihnen auch die Auslandsbeauftragte der Fakultät sowie die Abteilung International Affairs der Hochschule München beantworten.


Insgesamt müssen Sie Kurse im Umfang von mindestens 20 ECTS aus dem Ausland einbringen.


Wichtige Informationen zum Auslandsaufenthalt sind in diesem PDF zusammengefasst.


Top