MWN-Speicher verbinden

Sie nutzen bei Lehrveranstaltungen auch die Rechner in Raum R2.011 - dem sogenannten MWN-PC-Testraum - und möchten Ihr Homelaufwerk von dort (die 50 GB Speicherplatz) auf allen anderen Laborrechnern unserer Fakultät oder auf Ihrem Privatgerät nutzen?


Folgende Kurzanleitung zeigt, wie's geht:


Gehen Sie zu „Computer“ und geben Sie in die Adressleiste ein:
\\nas.ads.mwn.de\hm-<Ihre Hochschulkennung>


Bild 1 - MWN Speicher verbinden


 


Ihre Hochschulkennung ist die Kennung, die Sie auch verwenden, um sich z.B. bei Moodle anzumelden. Sie erhalten anschließend eine Anmeldemaske angezeigt. Geben Sie dort im ersten Feld ADS\hm-<Ihre Hochschulkennung> ein. Anschließend tippen Sie in das zweite Feld der Anmeldemaske noch Ihr Passwort ein und bestätigen mit der Enter-Taste.


Bild 2 - MWN-Speicher verbinden


 


Wenn Sie sich richtig authentifiziert haben, sollte sich ein Fenster öffnen, über das Sie problemlos auf Ihre Daten zugreifen können. Achtung: Wenn Sie das Fenster schließen, müssen Sie obige Prozedur wiederholen. Wie Sie das Laufwerk auch dauerhaft für eine Sitzung einbinden können, wird gleich im Anschluss beschrieben.


Passwort für Hochschulkennung vergessen
Wenn Sie das Passwort für Ihre Hochschulkennung vergessen haben, können Sie es zurücksetzen. Alle Informationen dazu finden Sie auf der Webseite des Rechenzentrums .


Laufwerk dauerhaft einbinden
Wenn Sie Ihr MWN-PC-Homelaufwerk unter „Computer“ eingebunden haben möchten, können Sie z.B. den net use-Befehl nutzen. Starten Sie dazu die cmd.exe und tippen Sie folgenden Befehl ein:


net use H: \\nas.ads.mwn.de\hm-<Ihre Hochschulkennung>
/USER:ADS\hm-<Ihre Hochschulkennung> /PERSISTENT:NO


Setzen Sie den Befehl mit Enter ab. Wenn Sie Ihr Laufwerk nicht schon vorher manuell verbunden haben, werden Sie noch nach Ihrem Passwort gefragt, das Sie dann eingeben. Tipp: Sie können sich den Befehl auch in einer Textdatei speichern und dann die Endung dieser in .bat oder .cmd ändern. Dann haben Sie ein Skript, das Sie in Zukunft nur noch ausführen zu brauchen, um Ihr Laufwerk zu verbinden.